CONTENT CONSULTING2017-07-24T12:48:15+00:00

CONTENT CONSULTING

Blogs sind eine tolle Sache. Sie erinnern uns an unsere Kindheit: Sport, Hobbies, Haustier und natürlich Schulanfang – was haben wir nicht alles euphorisch begonnen, dann aber nur halbherzig zu Ende gebracht! Mit Blogs ist das in vielen Unternehmen auch so. Mit viel Begeisterung gestartet, doch dann erlahmt das Engagement: keine Zeit, keine Themen, keine Reichweite – keine Lust mehr.

Und jetzt?

Hier setzen wir mit Content Consulting an: Wir analysieren im ersten Schritt Ihre bestehenden Corporate Content-Aktivitäten: von der Posting-Frequenz über den Themen-Mix und die entsprechende Aufbereitung bis hin zum Zielgruppen-Fit. Wir sprechen mit Ihnen: Welche Ziele haben Sie? Welche KPIs liegen dem zugrunde? Wer ist Ihre Zielgruppe und wie binden sie diese ein? Und auch: Welche Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung? Wie ist der Workflow? Wo genau sind die Knackpunkte?

Das schafft die Basis für eine fundierte Content-Strategie: keine Luftschlösser – also mit Buzzwords gespickte unrealistische Pläne, die sofort wieder in den Schubladen verschwinden – sondern eine Analyse, die praxisnah die tatsächlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen berücksichtigt. Vor allem: Wir hinterlegen dies mit konkreten Maßnahmen: mit Formaten, Serien und Themenvorschlägen, die einerseits Ihre tatsächlichen Kapazitäten berücksichtigen, anderseits auch für entsprechend Aufmerksamkeit in der Zielgruppe sorgen.

Diese beiden Schritte – Analyse der bestehenden Aktivitäten und das Erarbeiten einer entsprechenden Content-Strategie – sind wiederum die Voraussetzung für ein erfolgreiches Content-Consulting: Hier gehen wir den Weg gemeinsam mit Ihnen. Wir sind Ihr Sparringspartner bei der Content-Produktion, bei der Themenfindung, dem Erstellen von Redaktionsplänen, dem Schreiben und Produzieren entsprechender Corporate-Inhalte und dem Redigieren von Artikeln aus den Fachabteilungen. Auch beim Erarbeiten von Social Media-Konzepten zur Content-Distribution bieten wir Ihnen Support. Dauerhaft oder auch nur punktuell – das liegt ganz bei Ihnen.

Interesse? Email!